Mittwoch, 21. Januar 2015

Welt der Schatten


Inspiriert durch ein aktuelles Posting von Dark Lord:
http://blog.corpus-et-amina.de/?p=2587

Kommentare:

  1. Sollte in etwa bedeuten: Auch wir Zwerge werfen einen langen Schatten, nicht nur auf dem Teufelsberg (Berlin, wo das Foto aufgenommen wurde). Na ja, hatte aber keine Lust, irgendwas dazu zu schreiben, da selbsterklärend, aber eben durch dein Posting angeregt....

    AntwortenLöschen
  2. Schon klar ;) Teufelsberg? Erzähl mehr darüber ...

    AntwortenLöschen
  3. Na ja, so viel zu erzählen gäbe es da eigentlich nicht, wenn man mal von einer etwas seltsamen Begegnung absieht, die ich dort hatte.
    Aber stimmt, könnte ich ja auch mal kurz aufschreiben, da ich hier sowieso meine ganzen traumatischen Erlebnisse aufarbeite, jedenfalls einen Teil davon. Komisch, dass gerade mir immer solche seltsamen Dinge zustoßen. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Mich interessiert ebenso die Geschichte vom Teufelsberg an sich, warum er so heißt ...

    AntwortenLöschen
  5. Könnte es ja auch googeln, aber von anderen ist es interessanter :D

    AntwortenLöschen
  6. Ja, stimmt auch wieder.
    Der Teufelsberg heißt eigentlich nur so, weil er nach dem nahegelegenen Teufelssee benannt wurde. Es ist ja auch nur ein ehemaliger Schuttberg, wie es einige gibt in Berlin, besteht aus den Trümmern der halben Stadt. Eigentlich ist daher der Teufelssee dann das Interessante bzw. frag ich mich gerade, warum der Teufelssee so genannt wurde... Da gibts bestimmt auch Legenden aus vorchristlicher Zeit, muss ich mich mal kundig machen. Dank dir für die Anregung, ist vielleicht mal einen Blogposting wert :-)
    Ich hab aber in der Tat gerade mein Erlebnis vom Teufelsberg mal anhand eines alten Gedächtnisprotokolls aufgearbeitet. Werde ich dann mal posten...

    AntwortenLöschen